Sendung vom 19.04.2015

Mafia & Co. – dem organisierten Verbrechen auf der Spur“ war das Motto meiner zweiten Themensendung. In der ersten Hälfte ging es um die italienische Mafia, in der zweiten Hälfte um das Thema Bandenkrieg, das in den von mir vorgestellten Büchern auf eher ungewöhnliche Weise behandelt wird. Dementsprechend gibt es in den Podcasts diesmal allerhand zu entdecken: Schwule Mafiosi, eine aufstrebende kriminelle Organisation, zwei ungleiche Cousins, von denen einer gerne mal vom Dach springt und schräg gekleidete Iren, die gerne Calypso hören. Noch Fragen?

Pocasts

Alle Podcasts als Playlist:

Sendung vom 19.04.2015

Alle Podcasts (einzeln):

L. R. Carrino: Der Verstoß

Giancarlo de Cataldo: Romanzo Criminale

Pete Dexter: Unter Brüdern

Kevin Barry: Dunkle Stadt Bohane

Texte

L. R. Carrino: Der Verstoß

Giancarlo de Cataldo: Romanzo Criminale

Pete Dexter: Unter Brüdern

Kevin Barry: Dunkle Stadt Bohane

Tracks

Der Song dürfte vielen aus dem Film „Der Pate“ bekannt sein. Eine musikalische Einführung ins Thema also und ganz nebenbei einfach ein wunderschönes Lied. 

Italienischer Prog-Rock aus den 70ern. Die Bandmitglieder sind in wechselnden Formationen bis heute aktiv. In den 70ern beginnt übrigens auch „Romanzo Criminale“, der große Mafia-Roman von Giancarlo de Cataldo. 

„Unter Brüdern“ von Pete Dexter ist ein tolles Buch, mein Lieblingswerk von ihm bleibt aber „Paperboy“. Das Lied stammt aus dem fantastischen Soundtrack der gleichnamigen Verfilmung mit Matthew McConaughey, John Cusack und Nicole Kidman.

Die Electro-Dub-Formation High Tone liefert den perfekten Soundtrack für die überfüllten Clubs von Bohane. Retro und futuristisch zugleich, genau wie der außergewöhnliche Roman des Iren Kevin Barry.

Außerdem wurde diesmal anstatt eines Porträts ein Teil des interessanten Interviews gesendet, das Roberto Saviano vor einigen Jahren mit dem Sender Euronews führte:

Nachtrag

Im Mai ist Tübinger Bücherfest. Leider genau am Wochenende der Sendung, weshalb ich noch nicht versprechen kann, dass ich die angedachten Beiträge dazu rechtzeitig fertig bekomme. Es kommen jedenfalls einige hochrangige Krimi-Autoren, die sicher einen Besuch wert sind. Ich werde versuchen, ein paar davon vors Mikro zu bekommen und Eindrücke von den Lesungen zu sammeln. Mal schauen. In jedem Fall werdet ihr das hier auf dem Blog mitbekommen. Denen, die in der Nähe wohnen, kann ich nur raten: Geht hin!

Advertisements

Ein Gedanke zu “Sendung vom 19.04.2015

  1. Diesmal habe ich es nicht vergessen…. 🙂
    Das Tübinger Bücherfest ist bei mir schon auf dem Schirm und ein paar Lesungen schon gebucht. Ich freu mich da auch schon sehr darauf. Wenn es dann nachfolgend noch ein paar Interviews von Dir mit den Autoren gibt, ist das Leseerlebnis ja perfekt!

    Gefällt 1 Person

Diesen Artikel kommentieren

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s