Bald im TV: Outsiders

Outsiders Banner 2

© WGN

Filme, die ich dem Country Noir zuordnen würde, habe ich in den letzten Jahren etliche gesehen. Was Serien angeht sieht es eher mau aus, mit einigen Abstrichen lässt sich vielleicht „Justified“ noch als solche begreifen. Doch jetzt kommt der amerikanische Fernsehsender WGN mit „Outsiders“ um die Ecke – und was nicht nur wegen Ryan Hurst auf den ersten Blick aussieht wie „Sons of Anarchy“ im Hinterland, könnte das Genre nun erstmals in Qualitätsfernsehen übersetzen. Weiterlesen