Vorschau 2016: Teil 18

mcginley-bogmail    dobler-schlag-ins-gesicht    harvey-unter-tage    massey-paddy-buckley

Irgendwann ist Schluss. Nach bereits siebzehn Ausgaben meiner Jahresvorschau stelle ich heute zum letzten Mal die Titel vor, auf die ich mich in diesem gar nicht mehr so lange andauernden Jahr am meisten freue. 2017 muss ich wohl früher aufstehen, wenn ich mit der Flut an tollen Neuerscheinungen Schritt halten will – sofern sie denn nicht abreißt. Bisher gibt es allerdings keinen Grund zu dieser Annahme, ganz im Gegenteil: Wenn es einen anhaltenden Trend der letzten Jahre gibt, dann den, dass immer mehr Verlage im Krimi-Geschäft mitmischen wollen. Das zeigt sich auch diesmal. Weiterlesen

Vorschau 2016: Teil 6

Hallberg City on Fire    Stephen Hunter - Einsame Jäger    Lansdale Rote Rache    Barrett Junge Wölfe

Endlich ist nahezu jede Verlagsvorschau durchgearbeitet, endlich sind alle interessanten Titel notiert. 10 Teile wird dieses Format wohl vorerst umfassen, bis das Herbst-/Winter-Programm wieder neue Titel anspült. In der heutigen Auslese: Ein Roman, den aufgrund seines Umfangs wieder kaum jemand lesen wird (Ellroy lässt grüßen), der vielleicht bekannteste Scharfschütze der Kriminalliteratur, die Fortsetzung einer meiner Lieblingseihen und ein junger irischer Autor, den ich doch tatsächlich beinahe übersehen hätte.  Weiterlesen