Vorschau 2016: Teil 15

Torreck Fest de Finsternis    Borrmann Trümmerkind    Juretzka Bis zum Hals    Pilz Der anatolische Panther

Das Finale der Fußball-Europameisterschaft findet heute ja bekanntlich ohne das deutsche Team statt, aber das ist kein Grund, gleich den Kopf in den Sand zu stecken. Es gibt noch so viele Disziplinen, in denen unser Land sich beweisen kann. Was das Schreiben von Kriminalromanen angeht haben wir beispielsweise einen vielversprechenden Kader aus Veteranen und neuen Talenten vorzuweisen: Weiterlesen

Vorschau 2016: Teil 14

Pollock Die himmlische Tafel    McClure Steam Pig    Melo Trügerisches Licht    Jane Harper The Dry

Auf was man alles stößt, wenn man Neuheiten recherchiert… Anfang Oktober erscheint Nic Pizzolattos „Galveston“ in einer Reihe namens „Krimi-Noir“, die von Peter Graf im Verlag der Süddeutsche Zeitung herausgegeben wird. Da stellt sich doch die Frage, welche Titel folgen werden. Leider findet man diesbezüglich nichts, oder besser gesagt: leider finde ich diesbezüglich nichts. Falls ihr mehr wisst – ich bin dankbar für jeden Hinweis. Weiterlesen

Vorschau 2016: Teil 13

Honda Blutroter Mond    Cody Miss Terry    Ivanov Täuschung    Keller Ende aller Geheimnisse

Eine geschätzte Bloggerkollegin, die sich leider bis auf Weiteres aus dem WordPress-Kosmos verabschiedet hat, stellte vor ein paar Wochen die Frage, wo denn eigentlich die starken, weiblichen Ermittlerinnen in der zeitgenössischen Kriminalliteratur abgeblieben seien. Meine Antwort: Hier. Vielleicht. Um das abschließend beurteilen zu können, werden wir die Bücher nämlich schon lesen müssen – wobei ich bei den zwei Autorinnen ja weniger Bedenken habe, dass das hinhaut… Weiterlesen

Vorschau 2016: Teil 4

Erik Krieg In The Pines    Max Annas Die Mauer    Garry Disher Bitter Wash Road    Rodrigo Rey Rosa Die Gehörlosen

Es müssen nicht immer Romane sein. Ich weiß gar nicht, wie lange ich letztes Jahr in „meiner“ Buchhandlung um Hans Hillmanns Graphic Novel „Fliegenpapier“ rumgeschlichen bin, bis sie dann irgendein entscheidungsfreudigerer Käufer eingesackt hat. Dieses Jahr soll mir das jedenfalls nicht mehr passieren. Zudem lesen sich die bebilderten Storys deutlich schneller als Romane, was mir momentan gut in den Kram passen würde. Statt die Neuerscheinungen zu lesen verbringe ich meine Zeit nämlich mit Klausurvorbereitungen. Aber bald werde ich mich auf folgende Bücher stürzen: Weiterlesen